Das E-Paper des Nordbayerischen Kuriers für Ihre Auszubildenden!

Helfen Sie mit, die Meinungsbildung und Lesekompetenz junger Menschen in der Region zu fördern. Öffnen Sie Ihren Auszubildenden die Tür für politische, wirtschaftliche und kulturelle Themen. Aktuelle Informationen aus Ihrer Region in Ihrem Nordbayerischen Kurier als digitale Zeitung sowie K+, das Digitalangebot des Nordbayerischen Kuriers mit Zugriff auf alle Premiumartikel auf der Verlagswebsite.

So funktioniert die Azubi-Patenschaft:

Ihnen, als Partner unseres Ausbildungsportals FUTUREgram.net,
möchten wir ein Super-Sonderangebot präsentieren:
Sie erhalten jedes Azubi-Abo zum Preis von nur 7,90 Euro/Monat anstelle des regulären Bezugspreises von 28,90 €/Monat.
Mindestlaufzeit: 6 Monate
Das Angebot gilt nach Bestelleingang zum nächstmöglichen Termin und ist unbefristet, solange Sie Partner des Ausbildungsportals bleiben.

Was wir bieten:

Gleichzeitig präsentieren wir in einer Sonderveröffentlichung alle Azubi-Paten in unserem Nordbayerischen Kurier – mit Statement und kurzer Vorstellung des Unternehmens. Außerdem erscheinen alle Azubi-Paten auch auf dieser Homepage.

So funktioniert die Azubi-Patenschaft:

Für das erste E-Paper-Abo fallen Kosten in Höhe von 28,90 Euro/ Monat an.
Alle weiteren Azubi-Abos können wir Ihnen zu einem monatlichen Sonderpreis von nur 7,90 Euro/Abo anbieten. Das Angebot gilt nach Bestelleingang zum nächstmöglichen Termin und ist unbefristet.

Was wir bieten:

Für diese Aktion bieten wir Ihnen 6 Monate kostenlose Darstellung Ihres Unternehmens in unserem Ausbildungsportal FUTUREgram.net sowie auf dieser Homepage an.
Das Paket beinhaltet:

  • Unternehmensvorstellung mit Logo, Anschrift, Ausbildungsberufen, Unternehmensbeschreibung, Foto, Ansprechpartner
  • Stellungnahme zum Azubi-Paten
  • Eintragungen in den Veranstaltungskalender (Tage der offenen Tür, usw. in Eigenregie).
  • Teilnahme an Elterninformationsveranstaltungen (als Referent oder mit Info-Tisch)

[caldera_form id=”CF60ed5db2d8b5c”]

Wir sind Azubi-Pate, weil ...

Wir sind Zeitungspate, weil … wir Kindern und Jugendlichen einen einfachen Zugang zu dem Medium Zeitung ermöglichen wollen. Denn das Lesen, Erfassen, Diskutieren und Bewerten der unterschiedlichen Beiträge halten wir für eine sehr wichtige Form der Auseinandersetzung mit dem persönlichen Lebensumfeld. Und nur die lokalen Medien berichten darüber, was in der Nachbarschaft der Kinder und Familien passiert.
Peter Engelbrecht
Kreishandwerksmeister der Kreishandwerkerschaft Bayreuth und Mitglied im Vorstand der Handwerkskammer für Oberfranken
Scroll to Top